logologo

        Forum Achtsamkeit    TZI      MBSR Kontakt    Impressum

Liebe und Leidenschaft führen zum Erfolg, nicht Stress, Schinderei und
harte Arbeit.

Fred Gratzon

Fachtagung

Pressemitteilung

zur 6. Fachtagung Achtsamkeit am Arbeitsplatz am 12. April 2018 in Frankfurt

Kultivierung der Achtsamkeit am Arbeitsplatz als Ausweg aus der Stress- und Burnout-Falle.

Achtsamkeit boomt und das ist kein Zufall, denn immer mehr Menschen leiden unter der enormen Veränderungsgeschwindigkeit und der Arbeitsverdichtung durch zunehmende Globalisierung und technologische Erneuerungen. Die Auswirkungen dieser Entwicklungen sind offensichtlich: Informationsflut, Arbeitsdruck, Konflikte am Arbeitsplatz sowie fehlende Lebensbalance. Klar ist auch: Die Herausforderungen des Alltags werden weiter zunehmen. Daher sind wirksame Gegenpole umso wichtiger. Hierzu gehören Innehalten, Entschleunigung, Achtsamkeit und Stille.

Die Intention der Fachtagung ist:

Die Bildungsakademie des Landessportbundes Hessen e.V. hat zusammen mit dem Forum Achtsamkeit achtsamkeitserfahrene Dozentinnen und Dozenten aus Wissenschaft und Praxis zum Vortrag und Dialog eingeladen:

Die Fachtagung wird moderiert von Justus Ludwig von performence up.

Die wichtigsten Informationen im Überblick

Termin: Donnerstag, den 12. April 2017, 10-17 Uhr
Ort: Sportschule des Landessportbundes Hessen e.V., Otto-Fleck-Schneise 4, 60528 Frankfurt am Main
Preis: 139,- EUR (inkl. Mittagsimbiss und Getränken)
Anmeldung: Bildungsakademie des Landessportbundes Hessen e.V., Otto-Fleck-Schneise 4, 60528 Frankfurt, Telefon.: 069 / 6789-220,
E-Mail: info@sport-erlebnisse.de

Artikel zu den bisherigen Fachtagungen

 Bericht zur 5. Fachtagung Achtsamkeit am Arbeitsplatz (2017) von Michaela Doepke vom Netzwerk Ethik
 Bericht von Ulrike Wenisch

 Fachtagung 2016
 Blog-Post zur Fachtagung: www.achtsam-im-alltag.de/2016/05/fachtagung-zeigt-bedeutung-von.html

 Fachtagung 2014

 Fachtagung 2013

Informationen

Termine

Zeit: 10-17 Uhr
Ort: 60528 Frankfurt
Moderation: Justus Ludwig
Vortragende: Prof. Dr. Dr. Harald Walach, Michael Fischer, Marie Koch, Nicole Stern, Achim Weimer.
Tagungsgebühr: 139,- EUR

Zur Anmeldung